Programm‎ > ‎

Erwartungen der Eltern an die Schule

Grüezi mitenand
 
Im Rahmen unserer Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich verfassen wir eine Arbeit zum Thema "Erwartungen der Eltern an die Schule".

In diesem Projekt möchten wir die Erwartungshaltungen von verschiedenen Eltern bezüglich Schule und Unterricht betrachten. Die "Ergebnisse" der Arbeit sollen für unsere spätere Berufstätigkeit als Primarlehrerinnen eine Unterstützung in der Zusammenarbeit mit den Eltern sein.

Wir suchen nun verschiedene Eltern, die bereit wären, voraussichtlich Anfang März 2011 ein ca. 30-minütiges Gespräch mit uns zu führen. Im Zentrum des Gesprächs stehen die Erwartungen der Eltern gegenüber der Schule. Optimal wären Eltern, deren Kind die 1., die 4. oder 6. Klasse besucht, da wir den Schwerpunkt unserer Arbeit auf die Stufenvergleiche legen werden. Wir erachten es als sinnvoll, engagierte Eltern, die in einem Elternrat tätig sind, zu befragen. Selbstverständlich sind uns aber auch andere Eltern für ein Interview willkommen!

Weil Sie Kontakte zu verschiedenen Elternräten der Stadt Zürich haben, gelangen wir mit der Frage an Sie, ob Sie diese Anfrage an die Mitglieder der Elternräte weiterleiten könnten?

Eine Zusammenfassung unserer Anfrage zur Information für interessierte Eltern finden Sie in diesem Dokument.
 
Vielen Dank für Ihre Antwort!
 
Freundliche Grüsse

Evelyn Ammann und Nadja Calörtscher
Studentinnen der PHZH (Primarstufe, 5. Semester)

Fragen oder anmeldung

Bei Interesse oder Fragen bitten wir die Eltern, die interessiert sind, sich per Mail oder telefonisch direkt an die beiden zu wenden:

nadja.caloertscher@stud.phzh.ch                 
Mobile: 079 354 01 00
evelyn.ammann@stud.phzh.ch                      
Mobile: 052 212 53 46

Vielen Dank im Voraus für eure Bereitschaft zur Mitwirkung.
Comments